Die Tomburg Ritter wünschen Frohe Weihnachten

Die Tomburg Ritter wünschen Allen für die kommenden Tage entspannte und entspannende Stunden, trotz aller Einschränkungen hoffentlich im Kreise von lieben und geliebten Menschen und einen ruhigen Jahreswechsel. Für das neue Jahr wünschen wir Euch und uns ein Wiedersehen unter günstigeren Umständen. Bleibt gesund und bis bald. Hier noch ein … weiterlesen!

Die Tomburg Ritter im Corona Jahr

Liebe Freunde der Tomburg Ritter, 2020 war ein sehr schwieriges Jahr, in dem auch die Tomburg Ritter genötigt wurden, statt auf vielen Turnieren zu erscheinen, notgedrungen am heimischen Herd zu bleiben. Wir haben eine kleine Challenge veranstaltet, um Euch zu zeigen, wie man als Tomburg Ritter mit Corona, Inzidenz, Lockdown … weiterlesen!

Ritterschlag 2020 der Tomburg Ritter abgesagt

Liebe Freunde der Tomburg Ritter, es war schon seit längerem zu befürchten…. Leider müssen wir den diesjährigen Ritterschlag der Tomburg Ritter in Wormersdorf  auf Grund der Corona bedingten  Auflagen absagen. Da Großveranstaltungen, unter die auch  unser Ritterschlag fällt, bis Ende August untersagt sind, unterliegen wir demnach auch diesen gesetzlichen Vorgaben. … weiterlesen!

Neuer Vorstand bei den Tomburg Rittern

Neues von den Tomburg Rittern: Mit einem weinenden und einem lachenden Auge möchten wir euch von der neuen “Konstellation” bei den Tomburg Rittern berichten: Andrea Barth und Daniel Ebner haben ihre Vorstandsämter im November niedergelegt. Wir danken ihnen hier noch einmal ganz herzlich für ihren Einsatz und die oft zeit-intensive … weiterlesen!

KIKA – Draussen schlafen

Im September vergangenen Jahres wurde eine Folge der KIKA Reihe “Draussen schlafen” in Manderscheid auf der Burg gedreht, wo wir seid Jahren Ende August unser Lager aufschlagen. Um eine Challenge auszutragen zu können, kontaktierte uns das Team, ob wir den Darstellern nicht Kettenhemden, Handschuhe, Helme und Schwerter zur Verfügung stellen … weiterlesen!

Sanierung der Tomburg hat begonnen – Banner der “Unterstützer” hängen

Im Dezember vergangenen Jahres wurde offiziell eine Spende der Deutschen Stiftung Denkmalschutz in Höhe von 60000,- Euro für die denkmalgerechte Sanierung der Tomburg an Bürgermeister Raetz übergeben. Das Geld der Spende stammt aus dem Topf der „Glücksspirale“, die unterschiedlichste Projekte mit finanziellen Gaben unterstützt, unter anderem den Denkmalschutz. Die Tomburg … weiterlesen!