Ritterspiele Burg Satzvey 2. Wochenende – 09./10. September – Lager und Leute

Das zweite Wochenende auf Satzvey hatte eine Menge zu bieten: natürlich die Markteröffnungen, die speziell am Samstag recht knapp ausfiel, so dass wir Alf den Gaukler schelten mussten und ihm die „Pussygugel“ verpassten.
Die sonntägliche Markteröffnung fiel dann deutlich besser aus; übrigens mit einer kleinen Retourkutsche von Alf.

Sehr schön am Samstag die Wikingerhochzeit, die Lager und Besucher gleichermaßen anlockte.

Und last not least hatten wir mal wieder Gelegenheit, mit Alavia zu tanzen.

Die 212 Bilder stammen von Dorido

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.