Sanierung der Tomburg hat begonnen – Banner der „Unterstützer“ hängen

Im Dezember vergangenen Jahres wurde offiziell eine Spende der Deutschen Stiftung Denkmalschutz in Höhe von 60000,- Euro für die denkmalgerechte Sanierung der Tomburg an Bürgermeister Raetz übergeben. Das Geld der Spende stammt aus dem Topf der „Glücksspirale“, die unterschiedlichste Projekte mit finanziellen Gaben unterstützt, unter anderem den Denkmalschutz. Die Tomburg … weiterlesen!

Ritterschlag der Tomburg Ritter – Blick Rheinbach

Pressebericht im „Blick Rheinbach“ vom 19. August 2017 über unseren Ritterschlag

Ritterschlag der Tomburg Ritter – Schaufenster Blickpunkt

Pressebericht im „Schaufenster Blickpunkt“ vom 15. August 2017 über unseren Ritterschlag

Ritterschlag der Tomburg Ritter – Bonner Rundschau

Pressebericht in der „Bonner Rundschau“ vom 14. August 2017 über unseren Ritterschlag

Ritterschlag der Tomburg Ritter – General Anzeiger

Pressebericht im „General Anzeiger“ vom 14. August 2017 über unseren Ritterschlag  

Blickpunkt empfiehlt: Ritterschlag der Tomburg Ritter

Blickpunkt 09. August Guter Tipp: dem können wir uns nur anschließen! 🙂

Werbung für unseren Ritterschlag: Kultur und Gewerbe

Das ist megacool: das erste Mal, dass wir eine Seite Werbung im „Kultur und Gewerbe“ (Ausgabe August 2017) bekommen haben. Vielen Dank!!

Vorbericht zum Ritterschlag 2017 der Tomburg Ritter – Blick Aktuell Rheinbach

Vorbericht im „Blick Aktuell Rheinbach“ KW 29 2017 über unseren Ritterschlag

Zeittafel Ritterschlag – Die Programmpunkte

Hier die wichtigsten Programmpunkte für den Ritterschlag der Tomburg Ritter.   (Für eine deutlichere Ansicht klickt auf die Überschrift)

Der Ritterschlag am 12./13. August nähert sich mit großen Schritten!!!!

Mit dabei sind wie in den letzten Jahren wieder die Irrlichter, die das angereiste Volk bestens musikalisch unterhalten werden. Am Samstag findet eine mittelalterliche Hochzeit von Mitgliedern der Ordo Teutonicus statt. Die Zeremonie des Ritterschlages ist wie immer am Samstag Nachmittag um 17 Uhr. Neben dem mittelalterlichen Schauspiel am Sonntag … weiterlesen!